Unser Haus

Herzlich Willkommen im Pflege- und Betreuungszentrum Zwettl!

Direkt neben dem Krankenhaus gelegen und mit Blick auf die Stadt Zwettl, bietet das 1996 eröffnete Pflege- und Betreuungszentrum Platz für 103 alte und pflegebedürftige Menschen. Angeboten werden 74 Plätze in zwei Wohnbereichen für Menschen mit einem Pflegebedarf ab Stufe 4 des Bundespflegegeldgesetzes und 29 Plätze in der Betreuungsstation für Menschen mit einem psychiatrischen Krankheitsbild (Spezialisierung auf Schizophrenie).

Offenes Haus

Wir sind ein „offenes Haus“ und geben allen Interessierten gerne Einblick in unser Dienstleistungsangebot. Die Pflege- und Betreuungseinrichtung verfügt auch über eine hauseigene Kapelle. Bei gewünschten Führungen durch unser Haus ersuchen wir um telefonische Terminvereinbarung.

Bestens qualifiziertes Personal betreut die BewohnerInnen mit viel Einfühlungsvermögen und persönlichem Einsatz bei Tag und bei Nacht. Diplomierte Pflegepersonen, FachsozialbetreuerInnen, PflegehelferInnen  sowie HeimhelferInnen gehen auf die individuellen Wünsche, Bedürfnisse und Fähigkeiten der betagten Menschen ein. Es werden dabei besondere Pflegeformen wie die „spezielle validierende Pflege“, die „Basale Stimulation“ und die „Aromapflege“ angewendet.

Wir versuchen immer, neueste Erkenntnisse in der Pflege in unsere Arbeit einzubeziehen.

Wir sind durch die Ausbildung von PraktikantInnen in unserem Haus und durch Projekte ständig in Kontakt mit verschiedenen Ausbildungsstätten unserer Region und bekennen uns zur Zusammenarbeit.